Loot für die Welt 6 war ein großer Erfolg – für uns und für den Urwald von morgen!

#LFDW6 war baumbastisch.

Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben! Am Ende des Spendenmarathons stand die tolle Summe von 261.625,06 €, von denen ein Drittel an uns geht. Damit schaffen wir ein eigenes Loot-für-die-Welt-Wäldchen – und die Initiatoren von #LFDW6, Le Floid, die Space Frogs, Olli, Frodo und Robin kommen zum Pflanzen der Bäume vorbei. Wir freuen uns sehr – für die Natur und die neuen Möglichkeiten, die uns dadurch eröffnet werden!

Moment mal: Loot für die Welt …?

Loot für die Welt ist eine Spendenaktion, die von einigen YouTubern und Gamern aus Deutschland ins Leben gerufen wurde. Die Teilnehmer des 24-Stunden-Live-Streams wollen so viel Geld wie möglich sammeln, um es an drei gemeinnützige Organisationen zu spenden. Dieses Jahr waren wir dabei! Betterplace hatte uns vor einigen Wochen angemailt, ob wir uns vorstellen könnten, bei Loot für die Welt 6 mitzumachen. Unsere Antwort: „Ja klar!! Total gerne!“ Ein Meilenstein in unserer NGO-Entwicklung.

Der Green Forest Fund im YouTube Space in Berlin!

Nachdem wir einen Teil in Binau gedreht hatten, ging es am Freitag nach Berlin. Gedreht wurde dort im YouTube Space. Es war fantastisch! Abends stand dann um 21.15 h unser Live-Auftritt an. Zuerst im Hauptstream – und danach bei der Beantwortung der vielen Fragen im Community-Stream.

Wir hatten schon viel im Vorfeld vom YouTube Space gehört. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Eine neue Welt wartete auf uns. Eine fantastische Welt, und eine tolle Erfahrung. Wir wurden zuerst ganz lieb begrüßt und schon war die erste Kamera am Start. Eine mit Kreativität aufgeladene Atmosphäre. Und: Wir waren völlig geflasht, wie viele Menschen sich für unser Anliegen interessiert haben und begeistert davon waren. Danke dafür!

Die Welt will Urwald!

Ein unbeschreibliches und privilegiertes Erlebnis. 24 Stunden voll aufgeladen mit Energie und mit netten Menschen, die sich für den guten Zweck einsetzen. An dieser Stelle wollen wir uns bei allen bedanken, die dieses Event möglich gemacht haben, insbesondere Olli, Steve und Rick von den Space Frogs, LeFLoid, Frodo, Robin, Laura und Mabel, Marti Fischer, Jan Hegenberg, dem YouTube Space Berlin – und vielen mehr tollen Menschen im Hintergrund, die wir hier nicht alle aufzählen können!

Highlights seht ihr hier:

https://www.twitch.tv/videos/506423272

Im Übrigen hofft Eddie noch immer, Mable bald wieder zu sehen. Wer Mable ist? Das seht ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=4hNzSkzJ_e8